Flohsamen - schwarz - 1 kg ()

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar

Der Samen des französischen Sandwegerichs wird schwarzer Flohsamen genannt. Die indische Heilkunde kennt schon lange seinen Nutzen. Bemerkenswert ist vor allem der sehr hohe Ballaststoffanteil und das enorme Quellvermögen der Flohsamen.

Sie können ein vielfaches Ihres Eigengewichtes an Wasser binden. Aufgequollen bildet sich ein Schleimbrei. Der Quellwert ganzer Flohsamen liegt zwischen 11 und 15. So kann 1g Samen zwischen 11g und 15g Wasser aufnehmen.

Flohsamenschalen haben sogar noch einen höheren Ballaststoffanteil und damit auch einen sehr viel höheren Quellwert. Er beträgt mindestens 40.